Loading...
Wettbewerbe 2017-04-19T11:00:00+00:00

Wettbewerbe

Die Teilnahme an Wettbewerben beflügelt die Kinder immer wieder zu neuen Höchstleistungen. Das ‚Känguru der Mathematik‘ und der Wettbewerb mit ‚Tesalina und Tesalino‘ gehören seit mehreren Jahren zum festen Programm. An jeweils aktuell ausgeschriebenen Wettbewerben wie z.B. dem Vorlesewettbewerb im Stadtteil Osterholz nehmen immer wieder einzelne Klassen teil.

Mathematikolympiade und Känguru der Mathematik

Im November nehmen in jedem Jahr Kinder, die ein besonderes Interesse an Mathematik haben und gerne knobeln, an der Mathematikolympiade teil. Fünf Aufgaben müssen dann in 90 Minuten gelöst werden. Dies ist eine große Herausforderung, der sich einige Kinder aber gerne stellen.
Jährlich am 3. Donnerstag im März nehmen angemeldete Kinder (ca. 45 aus den Kl. 3 und 4) am Wettbewerb ‚Känguru der Mathematik‘ teil. Er wird zentral in Berlin vorbereitet und ausgewertet. Die jeweils besten Kinder der Schule erhalten einen besonderen Preis. Alle Kinder erhalten eine Urkunde und einen Anerkennungspreis.

Tesalino und Tesalina

Die Stiftung Lesen hat bis zum Jahr 2010 jährlich einen Wettbewerb mit den beiden Identifikationsfiguren Tesalina und Tesalino durchgeführt. Diese beiden haben die besondere Eigenschaft, dass sie ‚klebende‘ Hände und Füße haben. Die Aufgabe der Klasse bestand jeweils in dem Weiterschreiben einer Geschichte und dem Basteln eines passenden Gegenstandes oder einer Szene.
Dieser Wettbewerb wurde inzwischen leider abgeschafft, so dass wir keine neuen Beiträge veröffentlichen können. Schade!

Tesalino und Tesalina 2009